Dachdeckerei & Holzbau

Dachdeckerei & Holzbau

Dachdeckerei
Ein Dachdecker sorgt mit seiner Arbeit für wind- und wetterfeste Gebäude. Neben dem Dachdecken umfasst das Aufgabengebiet des Dachdeckers den gesamten Bereich der Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik. Ebenso gehört der Einbau von Dachflächenfenstern und Solaranlagen zu seinem Tätigkeitsfeld. Dachdecker arbeiten insbesondere bei Metallarbeiten mit Dachklempnern und Dachspenglern zusammen.

Holzbau
Als Holzbau wird der Bereich des Bauwesen, der den Baustoff Holz nutzt, bzw. auch das in Holzbauweise errichtete Bauwerk selbst, bezeichnet. Neben Vollholz werden auch Holzwerkstoffe eingesetzt.

Der Holzbau ist dabei ein altes und eigenständiges Fachgebiet, das sich mit seinen spezifischen Techniken und Werkstoffen von anderen Bereichen des Bauwesens, wie beispielsweise dem Mauerwerksbau, dem Stahlbetonbau oder dem Stahlbau, abgrenzt. Unterschieden wird zwischen dem über Jahrhunderte überlieferten zimmermannsmäßigen Holzbau und dem seit Ende des 19. Jahrhunderts entwickelten Ingenieurholzbau.

Der Holzbau wird häufig in Kombination mit anderen Bautechniken angewendet. Es gibt beispielsweise Holzbalkendecken im Mauerwerksbau, Holzdachstühle auf Bauten aus Mauerwerk oder Beton, Dachbinder aus Holzfachwerken oder Holzleimbinder für Hallen und viele andere Anwendungsgebiete.

Unser Angebot
Wir führen sämtliche Dacharbeiten für Sie aus - von der Neueindeckung eines ganzen Daches bis zur Dachrinnenreparatur. Neben dem Dachdecken umfasst unser Leistungsangebot den gesamten Bereich der Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik.

Selbstverständlich beinhaltet unser Angebot auch den Einbau von Dachflächenfenstern, mit allem, was dazu gehört.

Wir tragen die Gewährleistung!


Was Sie von uns erwarten können

  • Fundierte Beratung vom Fachmann
  • Faire Preise
  • Fachmännische Ausführung aller Arbeiten
  • Transparente Abrechnung

Unsere Produktpartner